Neuer Berliner Stützpunkt für PingPongParkinson bei der SSV Friedrichshain

Nachdem der Probelauf für einen neuen Berliner Stützpunkt des PingPongParkinson Deutschland e.V. (PPP) Ende letzten Jahres auf so viel Resonanz stieß, wurde zwischen dem PPP-Landesleiter Wolfgang Hoelscher-Obermaier und dem SSV-Vorstand eine dauerhafte Kooperation vereinbart. Mitglieder von PPP können sonntags von 10-13 Uhr die Trainingszeiten der SSV zwei Monate lang kostenlos mitnutzen. Wenn sie danach weiterhin spielen wollen, werden sie Mitglied in der SSV und ihnen stehen alle regulären Trainingsmöglichkeiten offen. Alle PPP-Mitglieder bzw. Menschen mit Parkinson-Diagnose sind herzlich eingeladen, sonntags vorbeizukommen und reinzuschnuppern. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Fragen zum Angebot können entweder über das Kontaktformular oder an den PPP-Stützpunktleiter Friedrichshain Michael Busch geschickt werden.

Kommt zur SSV-Jahresfeier am 21.01.2023

das uns nicht nur die Freude am Spiel, sondern auch am geselligen Miteinander eint, haben zuletzt im August die zahlreichen Teilnehmer:innen beim Sommerfest gezeigt. Daher freue ich mich, dass es nach corona-bedingter Zwangspause wieder unsere traditionelle Jahresfeier geben wird. Unsere Sportfreunde von Empor Brandenburger Tor überlassen uns für diesen Tag und Abend ihren Clubraum und die Kegelbahn.

Wann: Samstag, 21. Januar 2023. Einlass ab 13:30 Uhr
Wo: Clubraum von Empor Brandenburger Tor, Samariterstraße 19/20, 10247 Berlin
Wer ist eingeladen: SSV-Mitglieder sowie Partner & Familienmitglieder
Was wird geboten: Kegeln, Skat, Abendessen und mehr
Was ist mitzubringen: wer kegeln will, bringt saubere Turnschuhe mit heller Sohle mit
Was es kostet: Erwachsene 8 € / Jugendliche unter 18 Jahre 6 € / Kinder unter 6 Jahre sind frei

Anmelden könnt ihr euch bis 08.01.2023 per Mail an vorstand ätt ssv-friedrichshain.de. Bitte überweist den Betrag dann auf folgendes Konto. Die Anmeldung wird erst gültig mit der Überweisung.

Macht mit beim 1. SSV-Vorweihnachtsturnier

Liebe SSV’ler,

am kommenden Dienstag, den 29.11. ist unser Schleifchenturnier, bei dem wir uns über viele Teilnehmer:innen freuen würden. Los geht es wie immer um 19:30 Uhr.

Darüber hinaus möchten Dirk und ich alle, die nach Abschluss der Hinrunde noch Lust auf ein paar Spiele haben, zu einem SSV-Vorweihnachtsturnier einladen. Das Turnier findet in der Zeit vom 01.12. bis 15.12. statt und ist ein „Gemischtes 2er-Team“-Wettbewerb.

  • Aus allen Anmeldungen werden Dirk und ich „gemischte“ 2er-Teams zusammenstellen, d.h. hohe LPZ & niedrige LPZ zusammen in einem Team. Über alle Teams hinweg soll es dann möglichst homogen sein.
  • Die Partien bestehen aus drei Spielen: hohe LPZs gegeneinander, niedrige LPZs gegeneinander und ein abschließendes Doppel.
  • Je nach dem wie viele Teilnehmer sich melden, spielen wir entweder jeder gegen jeden oder in Gruppen.
  • Der Spielplan wird ausgehangen. Danach sind die Teams selbst verantwortlich sich mit ihren Gegnern zu den Trainingszeiten zu verabreden.
  • Wenn ein Team bis Ende des Turniers nicht alle Spiele spielen konnte, wird es Fairness-Gründen ggü. den anderen Teams aus dem Wettbewerb genommen.

Für das Siegerteam wird es auch einen Preis geben, den ihr euch unter den Weihnachtsbaum legen könnt. Anmelden könnt ihr euch bis zum 28.11. bei mir – entweder per E-Mail oder Whatsapp.

PingPongParkinson // Einladung zum Schleifchenturnier

Das Tischtennis nicht förderlich für Körper, sondern auch für den Geist ist, war einer der Gründe, warum wir dem Verein PingPongParkinson (PPP) angeboten haben, dass deren Mitglieder sonntags die Halle mitnutzen dürfen. PPP ist der bundesweite Zusammenschluss von Einzelpersonen und Selbsthilfegruppen, die sich in ehrenamtlicher Arbeit – mit dem Mittel Tischtennis – um Personen mit Parkinson und deren Angehörigen kümmern. Um erst einmal herauszufinden, auf wieviel Resonanz dieses Angebot stößt, werden wir zwischen dem 20.11. und 17.12. an jedem Sonntag die Halle von 10 bis 13 Uhr geöffnet haben. Danach werden wir zusammen mit PPP bewerten, ob das Angebot auch im neuen Jahr fortgeführt wird. Alle SSV’ler sind natürlich herzlich eingeladen, ebenfalls an diesen Sonntagen zu trainieren und auch mit den Leuten von PPP zu spielen.

Schleifchenturnier für die Erwachsenen

Am Dienstag, den 29.11. dürfen sich die erwachsenen SSV’ler wieder in geselliger Runde bei unserem traditionellen Weihnachtsschleifchenturnier mit einander messen. Los geht es um 19:30 Uhr. Für Verpflegung und Getränke wird gesorgt sein.

Schleifchenturnier für unsere Jugendlichen

Zum ersten Mal wieder es auch für den SSV-Nachwuchs ein Schleifchenturnier geben. Der Termin dafür ist der 13.12. um 17 Uhr. Den Modus werden Dirk und ich euch am Tag des Turniers erklären. Ihr kommt einfach wie immer zum Training. Und auch für euch wird es natürlich etwas zu Essen und zum Trinken geben.

Kriterien für die Mitgliedsaufnahme im Jugendbereich

Die Trainingskapazitäten im Jugendbereich sind mittlerweile an ihre Grenzen gekommen. Daher wurde entschieden, die Kriterien für neue Mitglieder im Jugendbereich anzupassen, um auch weiterhin eine vernünftige Betreuung durch das Trainerteam zu ermöglichen.

Ab sofort müssen diese Kriterien erfüllt sein.

  • Jahrgang 2012 oder jünger
  • Bereitschaft für mind. 2 x pro Woche Training
  • Bereitschaft am Wochenende an Punktspielen und Turnieren teilzunehmen
  • Leistungsbereitschaft
  • Gute koordinative und motorische Fähigkeiten

Eltern, die bei ihrem Kind diese Voraussetzungen erfüllt sehen, können sich gerne für ein Probetraining bei uns melden. Nutzt dafür bitte dieses Kontaktformular.

Aufnahmestopp bei den Erwachsenen für Anfänger und Freizeitspieler

Nachdem der Verein in den Vormonaten viele neue Mitglieder aufgenommen hat, werden insbesondere an manchen Spieltagen die Tische knapp, um zu trainieren. Daher nehmen wir bis auf weiteres bei den Erwachsenen keine neuen Freizeitspieler und Anfänger auf. Wer bereits zuvor in einer anderen Mannschaft gespielt hat und das auch bei uns möchte, kann sich gerne melden. Nutzt dafür bitte das Kontaktformular.

Der Aufnahmestopp gilt nicht für interessierte Kinder. Hier müsst ihr euch aufgrund der vielen Anfragen, die wir jede Woche bekommen, etwas gedulden mit dem Termin für ein Probetraining.

Rückblick Eltern-Kind-Turnier, Vereinsmeisterschaft und Sommerfest

Zwei Jahre lag das Vereinsleben corona-bedingt nahezu komplett auf Eis, weswegen wir uns alle sehr auf die Sommermonate gefreut haben. Denn dort standen mit dem Eltern-Kind-Turnier, der Vereinsmeisterschaft und dem SSV-Sommerfest wieder drei Events im Kalender, bei denen neben der sportlichen Komponente auch wieder das gesellige Zusammensein im Vordergrund stand.

Den Auftakt machte das Eltern-Kind-Turnier Ende Juni. Vierzehn Eltern-Kind-Paare traten gegeneinander in Einzel- und Doppel-Spielen an und hatten sichtlich Spaß an diesem Nachmittag. Anton und sein Papa Marvin setzten sich am Ende durch und durften den Gewinnerpokal in die Höhe strecken.

Zwei Wochen später fand nach zweijähriger Pause wieder eine Vereinsmeisterschaft statt. Das Teilnehmerfeld war leider etwas kleiner als in den Vorjahren. Dafür freuten wir uns aber über Friedrich und Oscar aus unseren Jugendmannschaften, die im Wettbewerb ihre spielerische Klasse zeigten. Im Finale behielt Micha gegen Thomas die Oberhand, Björn und Christan teilten sich den dritten Platz. Der Vereinsmeistertitel im Doppel ging an György und Robert. Platz zwei belegten Laura und Marco. Bronze holten Marion und Olli.

Als Highlight am Ende der Sommerferien wartete das große Sommerfest auf die 70 angemeldeten Gäste. Wie bereits bei der 70-Jahr-Feier vor drei Jahren konnte man paarweise diverse Stationen als Teil einer SSV-Challenge durchlaufen. Diese reichten vom Tischkicker-Spielen, über XXL-Jenga bis hin zu Gladiator-Kämpfen auf einer riesigen aufblasbaren Arena. Neben den sportlichen Aktivitäten sorgte die Linedance-Gruppe der Friedrichshainer Kiezoase für einen unterhalterischen Glanzpunkt. Abgerundet wurde die Veranstaltung von einem DJ für die musikalische Beschallung des Abends.

Kommt zum SSV-Sommerfest am 20. August // Anmeldung bis 20.07.

Liebe SSV’ler,

vor ein paar Wochen haben wir eine Umfrage gestartet, wann unser Sommerfest stattfinden soll. Zur Auswahl standen der 13. und 20. August, wobei die Wahl nun mit 25 zu 14 Stimmen auf den 20. August gefallen ist. Zu diesem Tag mit Unterhaltung für alle Altersgruppen, Musik und gutem Essen möchte ich euch im Namen des Orga-Teams sowie eure Freunde und Familie einladen.

Wann geht’s los? Samstag, den 20. August ab 14 Uhr, Einlass ab 13:30 Uhr

Wo? Zille-Grundschule in der Wühlischstraße 10

Wer darf kommen? Alle SSV-Mitglieder sowie Freunde und Familie

Was kostet es? Mitglieder: 5 €, erwachsene Nicht-Mitglieder: 8 €, Nicht-Mitglieder unter 18 Jahren: 3 €

Was wird geboten? Unter anderem: Mal- und Bastelecke für die Jüngsten, SSV-Team-Challenge, Quiz, Musik & Tanz, Essen & Trinken

Wie kann ich mich anmelden? Schreibt eine E-Mail an vorstand@ssv-friedrichshain.de und überweist den Betrag für eure Anmeldung auf folgendes Konto.

Die Anmeldung ist möglich bis zum 20.07.

Das Orga-Team und ich freuen uns auf einen bunten Tag mit euch.

Liebe Grüße Euer Robert

Eltern-Kind-Turnier / Vereinsmeisterschaft / Sommerfest / Aufnahmestopp und Trainingszeiten

Liebe SSV’ler,

es gibt vor den Sommerferien noch ein paar relevante Daten und Änderungen, die ich mit euch teilen möchte.

Eltern-Kind-Turnier für unsere Kinder und Jugendlichen am 18. Juni

Am Samstag, den 18.06. findet ab 10 Uhr für unsere Kinder und Jugendlichen ein Eltern-Kind-Turnier statt. Mutter oder Vater spielen mit ihrer Tochter oder Sohn in einem Doppelturnier gegen andere Eltern-Kind-Paare. Den genauen Turniermodus und das Rahmenprogramm machen wir von der Anzahl der Teilnehmer:innen abhängig. Grillen und kühle Getränke sind aber bereits fest eingeplant. Die Anmeldung bis zum 16.06. erfolgt entweder über eine ausliegende Liste bei Dirk oder per Mail an mich.

Vereinsmeisterschaft am 2. Juli

Am 2. Juli wird es nach zwei Jahren-Corona-Pause wieder eine Vereinsmeisterschaft geben. Los geht’s um 10 Uhr. Auch hier werden wir den Turniermodus (Einzel/Doppel/Mixed/eigene Damen-Konkurrenz) von der Anzahl und dem Wunsch der Teilnehmer:innen abhängig machen. Für einen Imbiss mit frisch Gegrilltem und kühlen Getränken wird natürlich gesorgt sein. Bitte meldet euch über diesen Doodle bis zum 30.06. an.

Sommerfest am 20. August

Wie bereits in meiner letzten Mail kurz angerissen, wollen wir am Ende der Sommerferien ein geselliges Sommerfest für alle Mitglieder, deren Freunde und Familien veranstalten. Das Programm soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden, da es sich an der Anzahl der Teilnehmer:innen ausrichtet. Von Picknick über Bootfahren bis zur großen Sause wie bei der SSV-70-Jahr-Feier ist alles denkbar. Damit wir besser planen können, meldet euch bitte bis zum 1. Juli über diesen Doodle an. Peggy und ich suchen übrigens noch Unterstützer:innen für die Orga.

Aufnahmestopp bei Erwachsenen / Training am Dienstag nur für Mannschaftsspieler:innen

Wer zuletzt am Dienstag nach 19 Uhr in der Halle war, hatte es oft nicht leicht, einen Tisch fürs Einzel zu finden. Daher werden wir bis auf weiteres keine neuen Mitglieder aufnehmen, es sei denn, sie sind eine echte Verstärkung für unsere Mannschaften. Und wir werden auf eine Regelung aus der Vergangenheit zurückgreifen, um die Trainingswilligen besser über die fünf möglichen Trainingstage zu verteilen.

  • Dienstag ab 19 Uhr: Training nur für SSV’ler, die in einer Mannschaft spielen, keine Gäste
  • Donnerstag ab 19 Uhr: alle plus Gäste
  • Freitag ab 18 Uhr: alle plus Gäste
  • Samstag & Sonntag ab 10 Uhr: alle plus Gäste

Wer keinen Hallenschlüssel hat und an einem Trainingstag nicht vor verschlossener Halle stehen möchte, meldet sich bitte bei mir. Ich verrate euch dann, wie ihr für eure Trainingseinheit an einen Hallenschlüssel kommt.

Erwachsenentraining immer dienstags / nur für Mannschaftsspieler:innen und Spieler mit Grundsicherheit

Es wurde zwar schon seit einer Weile so gelebt, soll aber an dieser Stelle offiziell gemacht werden. Das Erwachsentraining mit Dirk findet außerhalb der Ferien immer dienstags ab 19:15 Uhr statt. In den Ferien hingegen findet kein Training statt. Eine kleine Änderung wird es aber geben. Das Training soll in Zukunft stärker an den Bedürfnissen der Mannschaftspieler:innen ausgerichtet werden, um auch im Wettkampf vom Gelernten intensiver zu profitieren. Daher werden wir den Teilnehmerkreis auf die SSV’ler beschränken, die entweder Teil einer Mannschaft sind oder bereits die Grundschläge so sicher beherrschen, dass die technik-orientierten Einheiten mit Dirk für sie auch Sinn machen. Wer noch nicht Teil einer Mannschaft ist und trotzdem mitmachen möchte, kann vor jedem Erwachsenentraining bei Dirk einen kurzen „Technik-Test“ machen. Dirk entscheidet dann, ob diejenige/derjenige die nötige Grundsicherheit mitbringt.

Hygienekonzept / Ukraine-Hilfe / Sommerfest

Liebe SSV’ler,

es gibt ein paar Neuigkeiten, die ich mit euch teilen möchte.

Verantwortungsvoller Umgang auch ohne Hygienekonzept

Seit Anfang April gilt für den Breitensport in Berlin rund um Corona nur noch der sog. Basisschutz. Die Vorgaben wie 2G, 3G etc. gehören damit bis auf weiteres der Vergangenheit an. Auch müssen sich Ungeimpfte nun nicht mehr vor dem Hallenbesuch testen lassen. Daher gibt es nun keine „rechtliche“ Grundlage mehr, das Hygienekonzept beizubehalten. Stattdessen ist aber angesichts der immer noch hohen Fallzahlen mehr denn je ein verantwortungsvoller Umgang miteinander gefordert. Daher gilt auch ohne Hygienekonzept: Wer sich nicht gesund fühlt, bleibt bitte zu Hause.

Save the date: Sommerfest am 20. August

Die Älteren unter euch werden sich noch an das tolle Sommerfest vor drei Jahren erinnern, als wir den 70. Vereinsgeburtstag gefeiert haben. Junge und ältere SSV’ler hatten zusammen mit ihren Freunden und Familienmitgliedern einen kurzweiligen Tag mit Spiel, Sport, Musik und super Essen. So etwas ähnliches wollen wir auch dieses Jahr wieder auf die Beine stellen, da die soziale Komponente des Vereinslebens in den letzten zwei Jahren sehr kurz gekommen ist. Als Termin könnt ihr euch den 20.08. in den Kalender eintragen. Und wer bei der Orga mithelfen will, ist herzlich willkommen. Meldet euch dafür einfach bei mir.

Liebe Grüße
Robert

Unterstützer gesucht: Sonntägliche Trainingszeiten für ukrainische Geflüchtete

Sonntags steht die Halle von 10 bis 15 Uhr für freies Spiel zur Verfügung. Vor Corona wurde dieser Tag besonders gerne von Nicht-Mitgliedern genutzt, um als Gast bei uns Tischtennis zu spielen. Seit geraumer Zeit finden aber sonntags nur wenig Sportfreunde den Weg in die Halle. Daher wurde die Idee geboren, ob wir nicht an diesem Tag für ein paar Stunden einen Teil der Halle für ukrainische Geflüchtete zum Sport treiben anbieten wollen. Bevor wir mit so einem Angebot an die entsprechenden Stellen / Organisationen herantreten, müsste aber die zeitliche Beaufsichtigung durch Vereinsmitglieder sichergestellt sein. Oder einfacher ausgedrückt: Es muss jemand vom Verein anwesend sein, wenn Vereinsfremde in der Halle sind. Daher die Frage an euch: Wer kann sich vorstellen, diese gemeinnützige Aufgabe zu übernehmen? Bei Interesse meldet euch gerne bei mir. Die Fragen des „Wann“ und „Wie oft“ besprechen wir dann.